Mobile Luftreiniger gegen Covid-19 Viren

Frische Luft

Die derzeitige Corona-Pandemie hält die Welt noch immer in Atem. Vor allem in geschlossenen, engen Räumen ist das Infektionsrisiko besonders hoch. Wie mobile Luftreiniger der Verbreitung der Viren entgegenwirken können, lesen Sie in folgendem Blogbeitrag.

Übertragung von Covid-19 Viren

Die Hauptübertragung des SARS-COV-2 Virus ist die respiratorische Aufnahme von Flüssigkeitspartikeln, welche beim Atmen, Husten, Sprechen und Niesen entstehen. Wenn sich viele Personen in einem engen Raum befinden, erhöht sich das Infektionsrisiko. Das Umweltbundesamt empfiehlt aus diesem Grund einen möglichst hohen Luftaustausch und Frischluftanteil in geschlossenen Räumen.

Gerade im Winter ist es jedoch nicht möglich dauerhaft zu lüften, da dies zusammen mit häufigen Temperaturwechseln, Erkältungen begünstigt. Eine mögliche Lösung sind mobile Raumluftreiniger, die schädliche Aerosole aus der Luft filtern, die Virenlast reduzieren und somit den Aufenthalt in geschlossenen Räumen während der kalten Jahreszeit sicherer gestalten.

Mobile Luftreiniger von AL-KO bei Arbeitsschutz-Express

Das Unternehmen AL-KO hat dafür die Luftreiniger „AIRSAFE“ entwickelt, die ab sofort auch bei Arbeitsschutz-Express erhältlich sind.

Der Luftreiniger „AIRSAFE“ von AL-KO entfernt durch mehrere Filterstufen bis zu 99,995% aller Viren, Bakterien und Pollen, gleichzeitig werden Geruchsstoffe reduziert. Das Gerät saugt die ungereinigte Luft auf der Unterseite an und gibt sie gereinigt wieder in den Raum ab.

Der Luftreiniger ist mit einem hochwertigen H13 HEPA-Filter ausgestattet, welcher Schwebstoffe wie Viren effektiv aus der Luft herausfiltert. Der verwendete Filter garantiert die höchste Filtrationsleistung und gehört zu einer bewährten Filtertechnik im medizinischen Bereich. Dank der großflächigen Taschen-Vorfilter werden grobe Teilchen wie z.B. Staub vorab aus der Luft herausgefiltert und somit wird auch die Langlebigkeit des Luftreinigers erhöht.


Eine weitere Besonderheit ist der hocheffektive EC-Ventilator, welcher eine hohe Saugleistung erbringen kann und dabei äußerst energiesparend arbeitet. Der Filter ist auch bei hoher Leistung kaum hörbar, da er durch seine spezielle Form nur minimalen Schall entwickelt.
Die zu filternde Luft wird dabei vom Boden her angesaugt und oben wieder herausgeblasen. Somit kann sich die gereinigte Luft optimal im Raum verteilen.
Die Leistung kann über ein simples Bedienpanel stufenlos eingestellt werden. Zusätzlich stehen 3 vorprogrammierte Stufen zur Verfügung, die durch einen Power-Modus ergänzt werden können. In diesem liegt die Filterleistung bei beachtlichen 2000 m³/h.

Zusätzliche Infos

Um das optimale Gerät für Ihre Räumlichkeiten zu ermitteln, muss aus der Grundfläche und der Raumhöhe das Raumvolumen errechnet werden.

  • Model „AIRSAFE 1200“ ist für eine Raumfläche von bis zu 140m² geeignet
  • Model „AIRSAFE 1600“ ist für eine Raumfläche von bis zu 180m² ausgelegt
  • in kleineren Büros kann das Model „AIRSAFE 1200“ mittig an einer Wand aufgestellt werden
  • in größeren Räumen sollte man das Gerät in der Mitte des Raums platzieren
  • in größeren Räumen mit vielen Personen sollte eine Kombination aus mehreren Geräten verwendet werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.