Frauen in starken Berufen

Laut einer Statistik vom Januar 2021 arbeitet die Mehrheit der Frauen in Deutschland in den Bereichen Erziehung, Gesundheit, Verwaltung, Reinigung, Verkauf, Geistes- und Wirtschaftswissenschaften, Tourismus, Finanzdienstleistungen und in der Medienbranche. Einen verschwindend geringen Anteil machen Frauen in den Bereichen Hoch- und Tiefbau, Metallbau und in verschiedenen Elektroberufen aus. 

Doch die gesellschaftliche Sicht muss sich nicht nur dahingehend ändern, dass Frauen in „typischen“ Männerberufen akzeptiert werden. Auch Männer mit einem Berufswunsch in der Pflege oder im Gesundheitswesen werden leider nicht selten belächelt.  

Diese typischen Klischees gilt es aufzubrechen und keine klaren Grenzen mehr zwischen Frauen- und Männerberufen zu ziehen. Der Trend, dies aufzubrechen geht in der heutigen Welt auch mit dem immer größer werdenden Angebot an geeigneter Arbeitskleidung einher.

Eine Auswahl an Damen Arbeitskleidung und Arbeitsschuhen für starke Berufe finden Sie in diesem Blogbeitrag.

Frauen im harten Einsatz

Lange Zeit war insbesondere der Polizeiberuf eine reine Männerdomäne. Sobald sich dies etwas lockern sollte und die ersten Frauen die harte Ausbildung auf sich nahmen, mangelte es dann häufig an der passenden Einsatzkleidung für die Frauen.

Heute sind diese aus dem Dienst gar nicht mehr wegzudenken. Sie verbessern die polizeiliche Arbeit weit über den praktischen Einsatz hinaus, z.B. bei der Durchsuchung von anderen Frauen oder wenn es um die richtige Betreuung von traumatisierten Frauen oder Kindern geht.

Damen Sicherheitsstiefel S3 „AIRPOWER XR1 Lady“ RESCUE – HAIX®

Die Damen Sicherheitsstiefel S3 „AIRPOWER XR1 LADY“ von HAIX® sind die idealen Begleiter für härteste Arbeiten. Das Obermaterial besteht aus wasserabweisendem, vorbehandeltem Leder. Dieses ist mit Sun Reflect-Pigmenten versehen, welche einfallende Sonnenstrahlen reflektieren. So heizen sich die Schuhe auch in der prallen Sonne nicht übermäßig auf.

Im Inneren der Schuhe ist die von GORE-TEX® entwickelte CROSSTECH®-Membrane eingesetzt, die sowohl Wasser, als auch Körperflüssigkeiten vom Fuß fernhält. Die Laufsohle der Stiefel besteht aus sehr strapazierfähigem und hitzebeständigem Nitrilgummi. Die Sohle ist zudem besonders rutschfest und gibt Ihnen auf den unterschiedlichen Untergründen stets einen festen Halt.

Damen-Sicherheitsstiefel von Haix für härteste Arbeiten

Frauen in der Landwirtschaft

Der Frauenanteil in der Landwirtschaft liegt immer noch weit unter dem Durchschnitt über alle Berufsbranchen hinweg. Dabei können Frauen verschiedene Funktionen in der Landwirtschaft innehaben, so beispielsweise als Landwirtin, als eigenständige Unternehmerin aber auch als mitarbeitende Frau des Bauern.

Dennoch wird die Rolle der Frau auf den landwirtschaftlichen Betrieben, in den Dorfgemeinschaften und insbesondere im ländlichen Raum nicht richtig wertgeschätzt. Auch bei der häufig patriarchal geprägten Situation in der Hofnachfolge und der sozialen Sicherung werden die Frauen zu oft benachteiligt.

Allerdings gibt der hohe Frauenanteil in landwirtschaftlichen Studiengängen einen Lichtblick darauf, dass sich diese ungleiche Situation mehr und mehr aufzulösen scheint.

Damen Sicherheitshochschuhe S3 „AIRPOWER XR26 WS“- HAIX®

Guter Halt und Komfort auf Feld und Acker – Damen Sicherheitshochschuh von Haix

Die Damen Sicherheitshalbschuhe S3 „AIRPOWER XR26 WS“ von HAIX® sind für alle Jahreszeiten ideal und eignen sich für unterschiedliche Untergründe. Das Obermaterial besteht aus wasserabweisendem Nubukleder, welches ca. 2,0 mm dick und atmungsaktiv ist. Das Innenfutter ist mit einer vierlagigen GORE-TEX® Membran ausgestattet, die den Schuh wasserdicht aber trotzdem atmungsaktiv sein lässt. Die Gummi/PU-Laufsohle mit robustem Geländeprofil ist hoch abriebfest und rutschsicher, auch bei Kälte. Außerdem erhöht sie den Abrollkomfort. Die metallische durchtritthemmende Sohle ist flexibel und leicht und bietet zugleich zuverlässigen Schutz. Die antibakterielle Einlage des Schuhs ist dämpfend und feuchtigkeitsableitend und sorgt für einen angenehmen Tragekomfort über den Tag. Eine separate Fersenschale sorgt für gute Dämpfung und Fußführung.

Frauen in Führungspositionen

Auch bei der Geschäftsführung kleiner oder großer Unternehmen, der Bereichsleitung oder einer leitenden Position im Verwaltungsdienst sind Frauen noch immer unterrepräsentiert, denn übergreifend ist nur jede dritte Führungskraft eine Frau.

Entscheidend dafür ist unter anderem die Betriebsgröße, denn je größer das Unternehmen ist, desto weniger Frauen gibt es in den höheren Führungsebenen. Ein weiteres Kriterium für die Anzahl an weiblichen Führungskräften ist auch die Branche. So gibt es z.B. mehr Frauen in Führungspositionen im Gesundheits- und Sozialwesen, im Bereich Erziehung als auch im Einzelhandel und im Gastgewerbe.

Umso wichtiger ist daher, endlich die Reform des Gesetzes für mehr Frauen in Führungspositionen anzugehen und die aktuelle Problematik zu bewältigen. Nicht zuletzt, weil viele Studien aufzeigen, dass die besten Entscheidungen von Führungsteams getroffen werden, in denen sowohl Männer und Frauen vertreten sind.

Somit wird der wirtschaftliche Erfolg und eine moderne Unternehmenskultur gefördert, wenn mehr Frauen in Führungspositionen entscheiden können.

Damen Businessschuhe S2 „OFFICER ESD“ – ELTEN® BUSINESS

Die Damen Sicherheitshalbschuhe S2 „OFFICER ESD“ von ELTEN® aus der BUSINESS-Serie sind die idealen Begleiter für jeden Office-Look. Das Obermaterial ist aus atmungsaktivem und wasserabweisendem Rindsleder gefertigt. Im Inneren der Schuhe ist ein atmungsaktives Lederfutter verbaut, welches optimal mit dem Obermaterial zusammenarbeitet und dem Träger somit ein optimales Tragegefühl ermöglicht. Entstehende Feuchtigkeit wird durch das Textilmaterial aufgenommen und vom Fuß abgeleitet, sodass der hohe Tragekomfort über den ganzen Tag bestehen bleibt.
Die Laufsohle der Halbschuhe ist aus rutschfestem MONO-PU gefertigt, welches in Form des griffigen BUSINESS-Profils von ELTEN® aufgetragen ist. Durch das Gemisch des PUs bietet die Sohle hervorragende Rutschfestigkeit und nutzt sich nur wenig auf harten und schroffen Untergründen ab.  

Schick und sicher ins Office – Damen Businessschuhe von Elten

Frauen im Handwerk

Viele junge Frauen setzen sich in ehemals reinen Männerberufen durch, so z.B. als Dachdeckerin, Malerin. Lackiererin oder Tischlerin. Gründe dafür sind unter anderem auch Initiativen wie der Girls Day. Diese Infoveranstaltungen sprechen junge Frauen im Rahmen der schulischen Berufsorientierung an und informieren die junge Zielgruppe über neue Berufswege, die den eigenen Stärken und Talenten entsprechen und Stereotypen und Geschlechterklischees außer Acht lassen.

Daher ist auch ein breites Umdenken in der Gesellschaft nötig. Dank der Digitalisierung wird die körperliche Belastung bei den handwerklichen Berufen geringer und die Kreativität und Kommunikationsstärke tritt in den Vordergrund. Die Berufsaussichten und Karrierechancen für Handwerkerinnen werden besser und besser. 

Damen Bundhose HIGH „PULSSCHLAG“ – Kübler®

Praktischer Allrounder für Industrie und Handwerk- Damen Bundhose HIGH “PULSSCHLAG“

Die Damen Bundhose „PULSSCHLAG“ von Kübler® ist ein praktischer Allrounder für Industrie und Handwerk. Das Obermaterial ist aus einem leichten Ripstop-Mischgewebe gefertigt, welches mit guter Reißfestigkeit glänzen kann. Gleichzeitig liegt es dank des geringen Materialgewichts von nur ca. 260g/m² luftig auf der Haut und kann auch an wärmeren Arbeitstagen gut getragen werden.

Der feminin taillierte Schnitt bietet gute Bewegungsfreiheit bei der Arbeit. Der Bund ist zudem erhöht geschnitten, um auch bei gebückten Arbeiten sicher zu sitzen. Durch die breiten Gürtelschlaufen und den elastischen Einsatz verrutscht sie auch bei viel Bewegung nicht.

Um die Langlebigkeit zu erhöhen sind die Taschen mit haltbaren Nahtriegeln und CORDURA®-Applikationen verstärkt. Die Kniepolstertaschen sind zudem komplett aus CORDURA® gefertigt und können bequem über Einschübe auf den Oberseiten bestückt werden. Reflektierende Applikationen an den Knien und den Waden sorgen zudem für gute Sichtbarkeit in dunkleren Umgebungen.

Frauen auf der Baustelle

Bis vor wenigen Jahren waren Frauen auf dem Bau noch eine Ausnahmeerscheinung. Doch die Zahl der Frauen am Bau steigt stetig, wenn auch sehr langsam. Die Gründe für den langsamen Anstieg können vielfältig sein. Angefangen bei der schmutzigen und körperlich anstrengenden Arbeit, über die weitverbreiteten Klischees und dem häufig rauen Umgangston, bis hin zur schwereren Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf aufgrund der oft unflexiblen Arbeitszeiten.

Es besteht weiterhin Handlungsbedarf, um noch mehr Frauen für eine Arbeit im Bauwesen zu begeistern. Somit sollte das Interesse bereits während der schulischen Ausbildung geweckt werden, z.B. mithilfe gezielter Aktionstage und Informationsveranstaltungen, um veraltete Stereotypen zu durchbrechen für mehr Frauen auf der Baustelle.

Damen Warnschutz Softshelljacke „4902“ BLAKLÄDER®

Die Damen Warnschutz Softshelljacke „4902“ von BLAKLÄDER® ist ein guter Begleiter für Arbeiten in verschiedenen Außenbereichen. Das Obermaterial der Jacke ist aus einem klassischen Polyester-Softshellgewebe gefertigt und somit besonders strapazierfähig. Durch das beschichtete Gewebe und die wetterfeste Zwischenmembrane bietet die Jacke eine hohe Wassersäule.

Durch das fluoreszierende Obermaterial mit breiten Reflexstreifen um Torso, Schultern und Ärmel ist die Softshelljacke mit der Warnschutzklasse 2 der EN ISO 20471 ausgezeichnet. Der hohe Stehkragen der Jacke ist mit einem Fleecefutter ausgestattet, welcher den Hals effektiv vor starken Windböen schützt.

Der feminin taillierte Schnitt bietet dabei viel Bewegungsfreiheit und Platz für wärmende Unterbekleidung. Durch den verlängerten Rücken wird der Schutz bei gebückten Arbeiten erhöht. Für einen optimalen Sitz können die Ärmelbündchen über Klettverschlüsse und der Bund über einen elastischen Kordelzug in der Weite verstellt werden.

Gute Sichtbarkeit im Außenbereich – Damen Warnschutz Softshelljacke von BLAKLÄDER®

Der Blogbeitrag enthält Auszüge aus:

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/167555/umfrage/frauenanteil-in-verschiedenen-berufsgruppen-in-deutschland/

https://www.boeckler.de/de/magazin-mitbestimmung-2744-auch-frauen-koennen-polizei-5325.htm

https://www.topagrar.com/landleben/land-und-leute/fakten-zur-rolle-der-frauen-in-der-landwirtschaft-12463902.html

https://www.destatis.de/DE/Themen/Arbeit/Arbeitsmarkt/Qualitaet-Arbeit/Dimension-1/frauen-fuehrungspositionen.html

https://www.bmjv.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2020/061020_FuePogII.html

https://www.zdh.de/fachbereiche/soziale-sicherungssysteme/frauen-im-handwerk/

https://www.planradar.com/de/frauen-am-bau/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.