Die passende Ausrüstung im Garten- und Landschaftsbau

Haix® Airpower für Garten- und Landschaftsbau

Die Aufgaben im Garten- und Landschaftsbau sind vielfältig. Grünanlagenpflege, Pflasterarbeiten und Bepflanzungen sind nur einige Beispiele für das umfangreiche Tätigkeitsfeld. Ob Winter oder Sommer, Regen oder Sonnenschein in diesem Beruf ist man ständig wechselnden Umgebungsverhältnissen und Witterungen ausgeliefert. Gerade jetzt im Frühjahr, wenn sich das Wetter noch nicht so ganz entscheiden kann, kommt es darauf an, für alle Eventualitäten gerüstet zu sein.

Bekleidung

Wir haben die passende Arbeitskleidung für Landschaftsbauer, Gärtner und Hobbypflanzer. Diese sollte funktional und sicher sein, aber trotzdem eine größtmögliche Bewegungsfreiheit zulassen. Natürlich darf auch das Design nicht zu kurz kommen.

Arbeitshose Florian von FHB

Funktionshosen

Die Arbeitshose „Florian“ von FHB® ist ein echter Alleskönner. Das Obermaterial besteht jeweils zu 50% aus Baumwolle und Polyester. Der Baumwollanteil sorgt für ein angenehmes Tragegefühl, während das Polyester Schweiß nach außen abgibt. Die Kniepolstertaschen sorgen dafür, dass sich auch knieende Arbeiten, wie beispielsweise Unkrautjäten, bequem verrichten lassen. Für mehr Bewegungsfreiheit sind seitlich am Bund elastische Keile eingesetzt. In den geräumigen Einschubtaschen ist genug Platz für Werkzeug, Schere, Maßband und vieles mehr.

Funktionsjacken

Das Wetter macht im Frühjahr oft was es will. Bei wechselhaften Witterungsverhältnissen ist die „2 in 1“ Softshell Jacke von elysee ® besonders geeignet. Bei nasskalten Temperaturen schützt sie vor Wind und Kälte, wenn es wärmer wird, können Sie die Ärmel einfach abnehmen.

2 in1 Softshelljacke von elysee
Regenjacke Atmosphere von albatros

Regenschutz

Bei Arbeiten im Freien sollte man auch gegen starke Regenfälle gewappnet sein. Die PU-Regenjacke „Atmosphere“ von albatros® ist ein hervorragender Begleiter in nasser Umgebung. Durch ihre PU-Beschichtung hält die Jacke einer Wassersäule von ca. 8000mm stand. Das leichte Mikrofleecemuster sorgt für ein angenehmes Tragegefühl.

Sicherheitsschuhe

Die geeigneten Sicherheitsschuhe schützen vor Verletzungen und sorgen für Trittsicherheit. Im Garten- und Landschaftsbau ist es wichtig, auf unebenem Gelände nicht den Halt zu verlieren. Hierfür eignen sich vor allem Sicherheitsschuhe der Klasse S3, wie beispielsweise der „AIRPOWER XR26“ von HAIX®

Sicherheitsschuh Airpower XR26 von HAIX

Das strapazierfähige Oberleder ist wasserabweisend und bietet somit optimalen Nässeschutz für regnerisches Frühlingswetter. Die robuste Laufsohle mit grobem Geländeprofil sorgt für maximalen Halt auf fast allen Untergründen. Die nötige Sicherheit bietet eine metallfreie Zehenschutzkappe aus Composit. Diese bildet keine Kältebrücken und ist deutlich leichter, als vergleichbare Stahlkappen.

Schutzhandschuh 690 von Tegera

Schutzhandschuhe

Gerade im Frühjahr ist es draussen oft feucht und klamm. Bei Arbeiten, wie beispielsweise dem Schneiden von Büschen und Bäumen, müssen die Hände zuverlässig vor Verletzungen und Nässe geschützt sein. Die Arbeitshandschuhe „690“aus Rindsnarbenleder von Tegera® sind wasser- und ölabweisend und schützen die Hände gemäß DIN EN 388 vor mechanischen Gefahren.

Gehörschutz Ultrafit von EAR

Gehörschutz

Beim Umgang mit lärmintensiven Maschinen, wie Rüttelplatte, Trennschleifer oder Freischneider, ist der richtige Gehörschutz ein Muss. Hierfür eignet sich beispielsweise der Stöpsel Gehörschutz „Ultrafit“ von EAR®. Umgebungsgeräusche werden um ca. 32 Dezibel abgedämpft. Praktisch ist die Kordel, mit der man sich die Stöpsel um den Hals hängen kann.

Chemikalienschutz

Oftmals gehört der Umgang mit Dünge- oder Pflanzenschutzmittel oder das Schneiden von Steinen im Trockenschnittverfahren zum Garten-und Landschaftsbau dazu. Solche Arbeiten erfordern geeigneten Atemschutz. Hierbei sollten partikelfiltrierende Atemschutzmasken der Klasse FFP 2 oder 3 verwendet werden. Schutzanzüge und geeignete Handschuhe können ebenfalls sinnvoll sein.

Augenschutz

Bei der Arbeit im Freien ist grelles Sonnenlicht oft störend. Die Integral Schutzbrille von PROTOS® schützt zuverlässig vor UV-und Sonnenstrahlung. Die Brillenbügel beweisen höchste mechanische Festigkeit bei extremen Temperaturen. Trotz des geringen Gewichts ist die Brille widerstandsfähig und robust.

Schutzbrille von PROTOS
UV-Schutzlotion von RATH

Hautschutz

Auch im Frühjahr kann die Sonnenstrahlung schon so stark sein, dass sie auf ungeschützter Haut zu Schäden führen kann. Die UV-Schutzlotion „UV Protect“ von Rath® schafft Abhilfe. Die Creme ist wasserfest, mit einem Schutzfaktor von 20 und lässt sich gut verteilen.

Schnittschutz

Wenn Kettensägen oder ähnlich scharfe Gegenstände zum Einsatz kommen, sollte auf den entsprechenden Schnittschutz geachtet werden. In unserem Onlineshop finden sie zahlreiche Produkte, die gemäß EN 381 zertifziert sind.

Warnschutz

Bei Arbeiten im öffentlichen Verkehrsbereich oder bei schlechter Sicht, beispielsweise bei starkem Regen, muss entsprechende Warnschutzbekleidung getragen werden. Mit der Warnschutz-Regenjacke „4837“ von Blakläder® werden Sie garantiert nicht übersehen.

Warnschutz Regenjacke von Blakläder
erstellt von Redaktionsteam
Hey! Wir vom Redaktionsteam bei Arbeitsschutz-Express halten euch mit unseren Beiträgen rund um das Thema Arbeitsschutz auf dem Laufenden und sammeln spannende Tipps & Tricks für euch. Viel Spaß beim Lesen!